U17 behält die Punkte am Kieselhumes

09 Mär 2020

Im Rückspiel gegen die JFG Saarschleife geriet das Team schon in der 4. Minute durch einen individuellen Fehler mit 0:1 in Rückstand, was zugleich der Halbzeitstand war. 

Die 2. Halbzeit begann durch die Jungs aus St. Johann sehr druckvoll und Felix Dieter erzielte nicht nur den Ausgleich zum 1:1, er erzielte insgesamt 4 Treffer in Folge, sodass unsere Jungs mit 4:1 in Führung gingen. Den Schlusstreffer zu 5:1 erzielte Florian Jost. 
Das Team zeigte nach dem frühen Rückstand eine tolle Moral und spielte in der 2. Hälfte clever auf. 
Jungs da war richtig gut!

Nächste Woche geht’s in Perl-Besch gegen die JSG Moseltal.

Zurück