Saison 2020/21: Der Grundstein ist gelegt

11 Feb 2020

Die Winterpause ist bei den Vereinen immer auch dazu da, bereits den Grundstein für die kommende Saison zu legen. So auch beim SV Saar 05. In den kommenden Tagen und Wochen werden wir über die Planungen für die restliche und die Spielzeit 2020/21 berichten und fangen mit dem Funktionsteam an: Trainer Timon Seibert hat in der Winterpause zugesagt, das Saarlandligateam auch weiterhin bis Sommer 2021 zu coachen. Auch der Sportliche Leiter Ralf Weiser haben bis dahin ihr Engagement verlängert. Und gemeinsam konnten in den vergangenen Tagen auch die Kaderplanungen vorangetrieben werden.

Wir freuen uns, dass wir zwei Rückkehrer im Sommer am Kieselhumes begrüßen können: Sampres Singh und Kristoffer Krauß schnüren ab der nächsten Spielzeit ihre Fußballschuhe wieder für die 05er. „Kraußi“ war bereits von 2014 bis 2017 bei Saar 05, „Sammy“ durchlief die komplette Jugendriege des Vereins und wechselte nach 18 Jahren bei der Seibert-Elf ebenfalls 2017 zum SV Auersmacher. Gemeinsam konnten die beiden somit 2015 den größten Vereinserfolg bis dato, den Aufstieg in die Regionalliga, mit dem SV Saar 05 feiern. „Die beiden waren unsere absoluten Wunschspieler“, sagt Ralf Weiser und Timon Seibert fügt hinzu: „Der persönliche Kontakt zu den Jungs ist nie abgebrochen, wir haben zusammen einen der größten Erfolge gefeiert, das verbindet natürlich. Ich freue mich riesig, dass sie sich entschieden haben, zurück zu kommen. Die beiden werden uns ganz sicher gut tun!“

Auch Sampres Singh schnürt in der Saison 2020/21 wieder seine Fußballschuhe bei seinem

Kristoffer Krauß kommt im Sommer zurück.

Zurück