Ralf Weiser ist neuer Sportlicher Leiter beim SV Saar 05

11 Feb 2019

Der SV Saar 05 hat seit 1. Februar 2019 einen neuen Sportlichen Leiter. Ralf Weiser wird den Vorsitzenden Frank Seibert entlasten und sich um die sportlichen Themen der Aktivenabteilung kümmern.

Der 57-Jährige bringt dabei enorme Erfahrung aus seinen vorherigen Tätigkeiten wie auch aus seinem Engagement im Spielausschuss des Fußballregionalverbands Südwest mit. 33 Jahre war der gebürtige Saarbrücker bei den Sportfreunden Köllerbach als Spieler, im Vorstand und auch als Vorsitzender und gleichzeitig Sportlicher Leiter aktiv. Vier Jahre übernahm er die Positionen auch beim FC Wadrill. Zuletzt war er bei Röchling Völklingen tätig. Des Weiteren ist er seit zehn Jahren Vereinsvertreter im Spielausschuss des Fußballregionalverbands Südwest.

„Saar 05 hat eine hervorragende Jugendarbeit, daher hat mich diese Herausforderung sehr gereizt. Ich übernehme diese Aufgabe aus Herzblut zum Fußball und weil ich denke, dass wir hier einiges erreichen können“, so Weiser, der durch seine bisherigen Funktionen sämtliche Ligen und Vereine der Umgebung aus dem FF kennt und bestens vernetzt ist. Er sieht seine Aufgabe nicht nur in der Planung für die 1. Mannschaft, auch die Kommunikation und Einbindung der 2. Mannschaft sowie der U19 sind ihm wichtig. Der selbstständige Versicherungsmakler übernimmt das Amt des Sportlichen Leiters ehrenamtlich.

„Ich kann dieses Amt getrost in gute Hände geben“, meint auch Frank Seibert, der aufgrund eines neuen Jobs beruflich mehr eingespannt ist und dem es „zuletzt immer schwerer gefallen ist, dem Sportlichen bei Saar 05 gerecht zu werden“, wie er selbst betonte. „Wir haben alle das Gefühl, den Richtigen für diese Aufgabe gefunden zu haben“, so Seibert.

 

Zurück