Ein wichtiger Sieg beim Tabellenzweiten

01 Apr 2019

Nach neun Siegen und einem Unentschieden ist Mettlachs Erfolgsserie gerissen. Und unsere Jungs waren am Wochenende dafür verantwortlich. Der SV Saar 05 gewann beim SVM mit 2:0, Hokon Sossah und Christian Hertel schossen die Tore.

Bereits nach 8 Minuten brachte Sossah, der mit Hertel zusammen den Sturm bildete, die Gäste in Führung. In der 36. Minute war Hertel hellwach und nutzte einen Fehler der Mettlacher Abwehr eiskalt aus - 2:0. Zu Beginn der 2. Halbzeit zeichnete sich dann doch nochmal etwas Spannung ab, unser spieler Marc Jung sah die Rote Karte (48.), aber die Seibert-Elf stand auch zu zehnt kompakt, spielte konzentriert und ließ hinten nichts anbrennen.

Ein wichtiger Sieg, der hoffentlich Selbstvertrauen gibt. Am Mittwoch folgt das Viertelfinale im Saarlandpokal gegen die FSG Bous...

Zurück