E1 lässt ihrem Verfolger keine Chance

23 Sep 2018

Am Samstag empfing der SV Saar 05, den SV Auersmacher am heimischen Kieselhumes zum Spitzenspiel. Beide Mannschaften, bis dato noch Ungeschlagen und punktgleich an der Tabellenspitze, wollten natürlich ihre weiße Weste behalten. Saar 05 agierte zu Spielbeginn etwas nervös, nutze aber seine Chancen eiskalt und so führte man schnell mit 2:0. Mit zunehmender Spielzeit gewannen die Hausherren immer mehr an Sicherheit und zeigten dabei schönen Kombinationsfussball. Mit 4:1 ging es dann in die Halbzeitpause. Dem Torhüter der Gäste, war es zu verdanken, dass es zur Pause, nur 4:1 stand. Im zweiten Durchgang stellte die Heimmannschaft um und zeigte nun seine spielerische Überlegenheit. Am Ende stand ein deutliches aber hochverdientes 10:1 für die Söhne Saarbrückens zu buche.

Zurück