Die Rückrunde beginnt mit dem Spiel in Köllerbach

13 Nov 2019

Nach dem Auswärtssieg bei Borussia Neunkirchen steht am Samstag bereits das nächste schwere Spiel „in der Ferne“ an. Es geht um 14.30 Uhr gegen die Sportfreunde Köllerbach. Gespielt wird auf dem Kunstrasenplatz in der Köllertalstraße.

Für unseren Sportlichen Leiter Ralf Weiser wird diese Partie wieder eine besondere. 33 Jahre war er als Spieler und Funktionär beim kommenden Gegner aktiv. Mit Carsten Jüptner trifft der SV Saar 05 außerdem auf einen ehemaligen 05er. „In der Hinrunde war Köllerbach das bessere Team und wir hatten Glück, dass es 1:1 ausging“, erinnert sich Weiser und weiter: „Ich erwarte an der Burg eine Mannschaft, die zuhause gewinnen möchte und uns alles abverlangen wird.“

Köllerbach belegt mit 25 Zählern derzeit den 10. Tabellenplatz, zwei Plätze höher als unsere 05er und mit zwei Punkten mehr auf dem Konto.

Weisers Vorgabe lautet daher an die eigenen Jungs: „Nach dem Sieg in Neunkirchen gehen wir genauso konzentriert in das Spiel und werden unsere Chance suchen. Wir fahren nicht hin, um die Punkte abzuschenken!“

Zurück