Der nächste Top-Gegner wartet: Am Samstag geht’s nach Auersmacher / Oroszi fällt länger aus

09 Aug 2019

Nach dem 1:1 gegen die Sportfreunde Köllerbach geht es am Samstag, 10. August, um 15.30 Uhr nach Auersmacher. Es wird nicht einfacher, aber auch die 05er haben Selbstvertrauen gesammelt und wollen etwas mitnehmen, wie Ralf Weiser sagt. Schade ist der Ausfall von Alex Oroszi, der sich gegen Köllerbach den Mittelfuß gebrochen hat...

„Es passierte im Zweikampf, Alex muss operiert werden“, berichtet Ralf Weiser. Der gesamte Verein wünscht ihm natürlich alles Gute für die OP und eine schnelle und vor allem vollständige Genesung!

Ein Wiedersehen gibt es in Auersmacher mit Johannes Britz, der lange für unser Team gespielt hat und auch heute noch mit vielen Jungs vernetzt ist. „Auersmacher will zuhause gewinnen und gegen uns ist ja auch immer der Derbycharakter gegeben“, freut sich Weiser auf die Partie. Zuletzt gelangen dem SVA zwei Siege, gegen Saar 05 sieht die Statistik aber nicht so positiv aus: in der letzten Saison gewannen die St. Johanner einmal mit 3:0, die Partie auswärts endete 1:1. Zudem konnten die 05er das Pokalachtelfinale mit 3:2 für sich entscheiden. Hoffen wir mal, dass dies auch am Samstag gelingt...

Zurück