C1 ohne Punktgewinn gegen Schaumberg-Prims

31 Mär 2019

Die erste Hälfte spielte das Team sehr diszipliniert und hielt sich so den Tabellendritten vom eigenen Tor fern. 2 gute Möglichkeiten konnten nicht genutzt werden und eine zu zögerliche Verteidigung im eigenen 16er nutzen die Gastgeber zum 1:0, was auch der Halbzeitstand war.


Von Beginn an der zweite Halbzeit zeigte sich unser Team viel präsenter und spielte druckvoller auf. Erneut konnten 2 gute Möglichkeiten nicht genutzt werden und der „Fußballgott“ war auch nicht auf unserer Seite. Das 2:0 für die Gastgeber wurde von diesen sehr gut herausgespielt. Der 3:0 Endstand spiegelt leider nicht den Spielverlauf und die gute Leistung der Saar05er dar.


Nächsten Samstag empfangen wir den Tabellenführer aus SLS/Dillingen in St. Johann.

Zurück