Beim SV Saar 05 wird groß gefeiert!

02 Jul 2018

Am 21. und 22. Juli lädt der SV Saar 05 zum Fest auf den Kieselhumes ein. Neben mehreren Fußballpartien gibt es auch ein großes Programm für Groß und Klein. Der Samstag startet mit einem A-Jugend-Turnier, bei dem die SV Elversberg, der FSV Offenbach und Saar 05 den Titel untereinander ausspielen werden. Es folgt ein Aktiventurnier, bei dem sich auch die neu formierte Saarlandligamannschaft um Trainerteam Timon und Eric Seibert auf heimischem Gelände präsentieren wird. Gegner sind hier der 1. FC Saarbrücken II und der FV Bischmisheim. Natürlich sind die Spieler und die Verantwortlichen der 05er auch das ganze Wochenende vor Ort und freuen sich über viele, die bei den Aktionen mitmachen und mit ihnen ins Gespräch kommen! Ebenfalls das gesamte Wochenende am Start ist eine Hüpfburg sowie Fußball-Darts – damit auch die jüngsten Besucherinnen und Besucher auf ihre Kosten kommen.

Zum "Legendenspiel" kommt es dann am Nachmittag, wenn Spieler der vergangenen zehn Jahre ihren Weg zurück zum Kieselhumes finden und gegeneinander antreten. "Wir freuen uns, es haben sehr viele bekannte Gesichter zugesagt und es wird hoffentlich zu einer Art ´großem Familientreffen´ kommen", ist auch der Vorsitzende Frank Seibert schon gespannt auf das Fest. Ab 19.30 Uhr gibt es Unterhaltung mit den "Lebensmusikern", einer Band aus dem Saarland, die ihren Musikstil mit "Lebensmusik, Pop und Pop-Rock" angibt. Es gibt handgemachte deutsche Musik mit eigens komponierten Melodien und Texten.

Sonntags gibt es ein Kinderprogramm, das keine Wünsche offen lässt: Neben dem Fußball-Darts und der Hüpfburg, die bereits samstags da sind, wird auch ein Kinderschminken mit dem KV "Die Daarler Dabesse" aus St. Arnual angeboten. „Wir sind noch in den Planungen und hoffen, dass wir noch ein Torwandschießen oder ähnliches anbieten können", verrät Frank Seibert. Ein besonderes Highlight wird das Absolvieren des McDonalds Fußballabzeichens sein, bei dem die Spieler des SV Saar 05 die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den fünf Stationen begleiten. Zudem wird eine Versteigerung von verschiedenen Trikots ("Wir haben einige echte Raritäten wie auch aktuelle signierte Trikots von Bundesligisten dabei" - Timon Seibert) stattfinden. Der Erlös geht an das Kinderhospiz Saarland. Auch die Schminkerinnen des Karnevalsvereins aus St. Arnual spenden ihren Lohn an das Hospiz. Am Nachmittag präsentiert sich dann auch die zweite Mannschaft des SV Saar 05 im Testspiel gegen die SF Saarbrücken.

Das Kinderhospiz Saar unterstützt schwerstkranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien, um die Lebensqualität zu fördern und Lebensfreude zu vermitteln. Zurzeit betreut das Projekt 160 Kinder und Jugendliche im Saarland und in Rheinland-Pfalz mit etwa 90 ehrenamtlichen Helfer/innen.

"Wir freuen uns auf ein tolles Fest in familiärer Atmosphäre und darauf, dass uns viele Menschen besuchen kommen und sich die Arbeit des Vereins ansehen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt. Vor allem sollen der Spaß, das Kennenlernen und der soziale Aspekt mit den Spenden an das Kinderhospiz nicht zu kurz kommen", so Frank Seibert.

Zurück