B1: 3:0 Sieg im Testspiel gegen die SG DJK St. Ingbert

05 Aug 2019
Platzwahl

Das Spiel konnte druckvoll gestartet werden was der Grundstein für eine frühe 1:0 Führung (4. Minute Nico Nilsen) war. Bei gefühlten 80% Ballbesitz konnte leider wenig Raum gewonnen werden. Das Ziel der 2. Halbzeit war es neben dem neuen Spielsystem auch das Umschaltspiel noch besser und schneller zu spielen, damit Abschlusssituationen entstehen können. 

Dies wurde gut umgesetzt und führte zu den in der 1. Hälfte fehlenden Chanchen woraus das 2:0 (Damian Sowada) und das 3:0 (Kilian Schneider) erzielt werden konnte. 

Gleich mehrer weitere Chancen konnten leider nicht genutzt werden, sodass es bei einem verdienten 3:0 bliebt. 

Mittwoch steht der nächste Test gegen das Team der SG FC Uchtelfangen an.

Zurück