Auf zum letzten Spiel in diesem Jahr! Der SV Saar 05 empfängt den SV Auersmacher

29 Nov 2019

Zum Abschluss des Jahres 2019 kommt der SV Auersmacher am Samstag, 30. November 2019, auf den Kieselhumes. Anpfiff ist um 14.30 Uhr.

Auersmacher ist als Titelfavorit in die Runde gestartet, aufgrund instabiler Leistungen in den vergangenen Wochen ist man nun aber schon neun Punkte hinter Spitzenreiter Halberg Brebach. Ein erfahrener Trainer und erfahrene Spieler - unter anderem den ehemaligen 05er Johannes Britz - ist der SVA bestens besetzt und verfügt über eine gute Mischung, auch an jungen, hungrigen Spielern. "Offensiven Fußball", erwartet Ralf Weiser vom kommenden Gegner und sagt: "wir müssen wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Ich denke, es wird einen offenen Schlagabtausch geben."

Maxi Kassel wird am Samstag noch fehlen, der Einsatz von David Seibert ist noch fraglich. Beide mussten kurzfristig aufgrund von Verletzungen vergangene Woche in Köllerbach aussetzen.

Dass der SV Saar 05 gegen die so genannten "Großen" der Liga bestehen kann, haben sie schon bewiesen. Lediglich die Partie gegen Brebach ging verloren, gegen Jägersburg und Eppelborn gelangen jedoch überzeugenede Siege nach guten Leistungen. So soll es auch am Samstag sein, damit das Team und alle drumherum mit einem positiven Gefühl in die lange Winterpause gehen können!

Zurück