A2 weiter dominant

03 Sep 2018

Die A2 spielte am Samstag zu Hause gegen den ESV Saarbrücken. Immerhin eine Viertel Stunde hat der 05er Nachwuchs gebraucht um durch Ilias Wosnitza (7) in Führung zu gehen. Dann aber war der Knoten geplatzt und innerhalb von 6 Minuten erhöhte man auf 4:0. Darunter ein Elfmeter in der 17. Minute, welchen Kevin Friemond (11) verwandeln konnte. In der 22. Spielminute könnte der ESV ein Tor erzielen, welches jedoch das erste und einzige Tor in diesem Spiel für die Gäste war. Bis zur Halbzeit schoss Saar noch weitere 5 Tore und verabschiedete sich somit in die Halbzeitpause. 

Nach der Pause ging das "Scheibenschießen" dann weiter. Die St. Johanner schossen insgesamt noch 7 Tore und gewannen somit das Heimspiel haushoch. Es war ein souveräner Sieg für die Jungs vom Kieselhumes. Bisher konnte unsere A2 mit 9 Punkten aus 3 Spielen sich an die Spitze positionieren. Wir hoffen es bleibt auch so.

 

 

Luca Paulus - SV Saar 05 U19
6-facher Torschütze: Luca Paulus (17)
Unsere Torschützen:
  1. 14, 39, 75 Min.: Ilias Wosnitza (7)
  2. 15, 21, 33, 44, 60, 61 Min.: Luca Paulus (17)
  3. 17, 37 Min.: Kevin Friemond (11)
  4. 24 Min.: Adrian Schons (25)
  5. 76, 80 Min.: Michael Franz (16)
  6. 77 Min.: Luke Bella (5)
  7. 86 Min.: Mohammad Alhamid (2)

Zurück