Unsere News im Überblick

26 Sep 2018

B2 - Geschafft, wir sind Bezirksligist!

Es war ein hartes Stück Arbeit im Entscheidungsspiel gegen den SV Güdingen bei widrigen Witterungsbedingungen auf dem Kieselhumes. Die Güdinger ließen unsere Mittelfeldspieler mit...

 

24 Sep 2018

A2 - in Unterzahl gegen Hassel

Stark ersatzgeschwächt konnten wir leider nur 10 Spieler aufs Feld schicken, die ihre Aufgabe aber sehr...

24 Sep 2018

Kantersieg beim SV Bübingen

9:2 hieß es am Ende der Partie vom vergangenen Wochenende beim SV Bübingen. Dabei ließen die 05er absolut nichts anbrennen, bereits zur Halbzeit stand es 7:1 aus Sicht der Seibert-Elf.

23 Sep 2018

Die F1 ladet zum Spieltag ein

Am 22.09.2018 lud die F1 Mannschaften auf dem heimischen Platz zum Spieltag ein.
Im ersten Spiel ging es für die F1 gegen die...

23 Sep 2018

E1 lässt ihrem Verfolger keine Chance

Am Samstag empfing der SV Saar 05, den SV Auersmacher am heimischen Kieselhumes zum...

22 Sep 2018

Die deutsche Nationalmannschaft U16 kommt nach Saabrücken

Doppelpack für die deutsche U 16-Nationalmannschaft: Das Team von DFB-Trainer Christian Wück absolviert zwei Heimländerspiele gegen Belgien - und das innerhalb von drei Tagen. Am 10. Oktober...

22 Sep 2018

C1 weiterhin ohne Sieg

Bei den sehr diszipliniert und spielerisch stark aufspielenden Gastgebern der JFG Saarlouis-Dillingen war unser Team erstmals absolut...

21 Sep 2018

Am Sonntag geht´s nach Bübingen

Mund abputzen und weiter geht´s! Nachdem im letzten Spiel gegen den SV Mettlach quasi mit dem Schlusspfiff der Ausgleich für den Gegner fiel, ließen die 05er die Köpfe hängen. Doch weiter geht´s: Am Sonntag, 23. September 2018, gibt es auswärts beim SV Bübingen die nächste Chance auf Punkte.

20 Sep 2018

Pokalspiel gegen Bliesmengen-Bolchen am 25. September

Das Spiel kommende Woche in der 4. Runde des Sparkassenpokals Saar beim SV Bliesmengen-Bolchen wurde von Mittwoch, 26.09.18, auf Dienstag, 25.09.18, Anstoß 19 Uhr, vorverlegt.

18 Sep 2018

Ärger über späten Ausgleich

Nach dem Schlusspfiff ließen die 05er die Köpfe erstmal hängen. Sie konnten nicht begreifen, dass sie einen sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand gegeben hatten. Nico Veeck hatte die Hausherren nach einer Stunde in Führung gebracht, Mettlachs Patrick Abrusnikow glich in der Nachspielzeit aus.