A-Junioren

SV Saar 05 A1 (U19) - Saison 2018/19

(Regionalliga Südwest)

Jahrgang: 2000 - 2001

Trainer: Maric Anto

Co-Trainer: Andreas Krämer

Torwart-Trainer: Robin Scheid

Trainingszeiten: 

Montag von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr (Kieselhumes Kunstrasenplatz)

Mittwoch von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr (Kieselhumes Rasenstadion)

Freitag von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr (Kieselhumes Rasenstadion)

A1 des SV Saar 05 - Saison 2018/19

SV Saar 05 A2 (U19) - Saison 2018/19

(Kreisliga A - Gruppe B)

Jahrgang: 2000 - 2001

Trainer: Frank Engel

Co-Trainer: Pascal Schiel

Torwart-Trainer: Robin Scheid

Trainingszeiten: 

Montag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr (Kunstrasen-Kleinfeld)

Mittwoch von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr (Kieselhumes Kunstrasenplatz)

 

A2 des SV Saar 05 - Saison 2018/19

Neues von der A-Jugend

21 Aug 2018

A2 geht im 1. Pflichspiel als Sieger hervor

Am Samstag (18.08.18) traf unsere A2 (U19) im ersten Pflichtspiel in der Gruppe B auf den SV Borussia 09 Spiesen.


In der ersten Halbzeit wurden die Vorgaben vom neuen...

20 Mai 2018

U19: Sichtungen der Jahrgänge 2000 und 2001

U19-Regionalliga: der SV Saar 05 Saarbrücken ist dabei! Die Termine für die öffentliche Sichtung der Jahrgänge 2000 und 2001 beim SV Saar 05 stehen nun fest: Wir suchen zur kommenden Saison Verstärkung für unsere U19. Alle, die Interesse haben, uns in der kommenden Spielzeit zu verstärken, können am Mittwoch, 23. Mai, zu unserem Sichtungstraining um 18:30 Uhr auf den Kieselhumes kommen.

18 Mai 2018

Meister der A-Junioren-Verbandsliga!

Es ist vollbracht! Zwei Spieltage vor Schluss ist die A-Jugend des SV Saar 05 Meister der Verbandsliga - und mit nur einer Niederlage und vier Unentschieden auch verdient! Dazu hat das Team von Trainer Anto Maric in dieser Saison die meisten Tore der Liga geschossen (77) und die wenigsten bekommen  (18). Die A-Jugend bestimmte also klar die Liga vor der JFG Saarlouis/Dillingen und der JFG Obere Saar.

 

 

24 Apr 2018

A-Jugend siegt im Top-Spiel

In der Verbandsliga konnten die A-Junioren des SV Saar 05 Jugend durch einen souveränen 4:1-Erfolg bei der JFG Saarlouis-Dillingen einen großen Schritt in Richtung Titel machen. Zur Halbzeit führte das Team von Trainer Anto Maric mit 2:1.